25 Anni

Gerichtliche Forderungsbeitreibung

Bei besonders notleidenden Krediten oder komplexen Situationen greift Ge.Ri. auf die professionelle Unterstützung verschiedener Juristenteams innerhalb der Unternehmensstruktur zurück. Dank unserer diversifizierten Expertise in Rechtsfragen sind wir auch im Bereich der gerichtlichen Forderungsbeitreibung ein strategischer Partner, indem wir uns um die Vorlage von Unterlassungsklagen und aller notwendigen Unterlagen kümmern.

Dank der zahlreichen auf Rechtsfragen spezialisierten Teams kann Ge.Ri. mittels der gerichtlichen Forderungsbeitreibung Kreditpositionen eintreiben, für die die Gegenpartei einen eigenen Anwalt oder einen anderen qualifizierten Gesprächspartner beauftragt hat. Um mit diesen adäquat zu kommunizieren ist ein größeres technisches und rechtliches Wissen erforderlich.


Darüber hinaus sind wir dank unseres spezialisierten Netzwerks von Anwälten in der Lage, Gerichtsverfahren im Auftrag unserer Mandanten zu betreuen.

Füllen Sie das Formular aus